Linie 31/38 Verknüpfung

  • Seit Fahrplanwechsel fahren auf beiden Linien nur noch Gelenkbusse.
    Außerdem wurde die Linien mit den Nummern bereinigt.
    Habermatten - Claraplatz - (Bachgraben - Allschwil) und zurück immer Linie 31.
    Allschwil - Claraplatz - Grenzach - Wyhlen und zurück immer 38.
    Somit sind nun 6 zweichser Busse 8xx frei geworden, die momentan nur noch auf der Linie 33 und 55 (nur ein Kurs) unterwegs sind.
    Hat man denn genug Gelenkbusse, um auch die ganzen Verstärker zu fahren sowie auch bei einer Störung einen Tramersatz???
    Und was passiert mit den kleinen 2 Achsern??? Für den 33 und den 55 müßten die Mercedesse ausreichen, so das man die älteren Diesel MAN abstellen könnte.

  • Stimmt... aber die kommen erst heute Mittag ab 15 und 15:30 von Wyhlen Siedlung her in den Einsatz.
    Wobei die 3 Achser der DB etwas mehr Platz bieten als die 2 Achser der BVB, aber natürlich längst nicht den Platz eines Gelenkbusses.
    Zum Glück haben die DB endlich 3 Türen, die alten roten der DB hatten nur zwei und alle Leute sind immer in der Mitten Ein und Ausgestiegen, deshalb hatten die auch oft Verspätung, weil der Fahrgastwechsel so lange gedauert hat.
    Aber die Gelenkbusse sind für die Grenzach/Wyhlener wieder eine weitere tolle Verbesserung, dank BVB.
    Für nächsten Fahplanwechsel wurde zu Spitzenverkehrszeiten ein 15 Minuten Takt versprochen.

  • Ich vermute, bei der nächsten Busbeschaffung von 46 (Hybrid-?) Bussen werden nur Gelenkbusse beschafft. Diese reichen aber trotzdem nicht aus, um sämtliche MAN und O 405 GN2 (52 Stück) zu ersetzen. Mindestens 6 MAN müssten also noch bleiben. In Frage kämen die 2. Serie der Gelenkbusse und die 2. Serie der Normalbusse. Bisher hatte ich auf letzteres getippt, aber da es kaum mehr Normalbusse zu brauchen scheint, wohl doch eher ersteres.


    Ob die Fahrgäste wirklich besser drauskommen, wenn jetzt 31er nach Allschwil fahren? Naja immerhin sieht's auf dem Netzplan ein bisschen übersichtlicher aus. Wobei wenn man schon die beiden Linien ganz trennt, hätte man auch auf dem Netzplan beide Stränge beibehalten können, halt einfach ohne Gestricheltes und ohne Richtungspfeile.

  • Jetzt hab ich auch herausgefunden warum alle 31/38 mit Gelenkbussen gefahren werden.
    Früher war die kurze Linie 31 Habermatten - Claraplatz (teilweise - Bachgraben) getrennt von der Linie langen Linie 31/38 Wyhlen oder Otto Wenk - Allschwil.
    Die kurze wurde mit Gelenkbus gefahren, die lange mit 2 Achser.
    Heute wird der Ast vom Otto Wenk Platz weiter zur Habermatte gefahren, und um dann den Bus dort nicht ehwig rumstehen zu lassen fährt er auf dem kurzen Weg zum Claraplatz und wieder zurück.
    Also Umlauf:
    31 Habermatten - Allschwil
    38 Allschwil - Wyhlen
    38 Wyhlen - Allschwil
    31 Allschwil - Habermatten
    31 Habermatten - Claraplatz
    31 Claraplatz - Habermatten
    und wieder von vorne.
    Dies aber nur zu Normalzeiten, Morgends und Abends im Berufsverkehr wird vom Claraplatz weiter bis Bachgraben gefahren. Auch Kurse der Linie 38 von Wyhlen fahren zu dieser Zeit zum Teil nur bis Bachgraben, nicht bis Allschwil.
    Jetzt ist alles Klar...oder noch mehr Verwirrung????

  • Es verkehren ja nicht alle mit Gelenkbussen, da es ja noch die Deutschen 3-Achs-Busse gibt. Ausserdem sind die beiden Linien auch immer noch mit der Linie 48 verknüpft, da ja ebendiese 3-Achs-Busse auch auf dieser verkehren.

  • Stimmt, das aber nur zu Spitzenverkehrszeiten.
    Und die DB Busse (mit eingbauter Verspätung) ja nur am Abend.
    Wobei am Abend die Verknüpfungen sehr kompliziert ist, das ich noch nicht dahinter gestiegen bin, welcher Kurs wann + wohin + als welche Linie fährt.
    Ich weiß nur das nach 15 Uhr ab Depot Rankhof eine Leerfahrt zur Linie 48 gefahren wird, via Wettsteinbrücke...

  • Die DB-Busse fahren wie folgt:


    Kurs 31: Kurs 32:
    15:24 Uhr 15:54 Uhr L38 Wyhlen-Bachgraben
    16:07 Uhr 16:37 Uhr L48 Bachgraben-Bahnhof SBB
    16:36 Uhr 17:06 Uhr L48 Bahnhof SBB-Bachgraben
    16:54 Uhr 17:24 Uhr L31 Bachgraben-Habermatten
    17:34 Uhr 18:04 Uhr L31 Habermatten-Bachgraben
    18:05 Uhr 18:35 Uhr L48 Bachgraben-Bahnhof SBB
    18:24 Uhr 18:54 Uhr L48 Bahnhof SBB-Bachgraben
    18:39 Uhr 19:09 Uhr L31 Bachgraben-Habermatten
    19:19 Uhr 19:42 Uhr L31 Habermatten-Claraplatz
    19:37 Uhr 20:06 Uhr L38 Claraplatz-Wyhlen
    Pause
    20:40 Uhr L38 Wyhlen-Claraplatz
    21:05 Uhr L38 Claraplatz-Wyhlen

    Dateien

    • L48.jpg

      (437,21 kB, 362 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    3 Mal editiert, zuletzt von Marcus Berger ()

  • Leider haben die Busse der DB (wie bei der DB üblich) immer wieder Verspätung.
    Hier ein Bild vom 02.05.2012 der roten Dreiachser auf der Linie 31 zum Bachgraben, hat über 8 Minuten Verspätung.
    Im Hintergrund schon der nächste BVB Kurs Linie 31 nach Allschwil, beide auf der mittleren Brücke.

    Dateien

    • DB.jpg

      (221,2 kB, 308 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Naja bei der DB ist die Verspätung schon eingebaut....
    Liegt aber auch daran, das die DB Busse am Nachmittag oft schon zu spät zum Einsatz für die Linie 31/38 in Wyhlen ankommen, so das sie nicht pünktlich abfahren können.
    Einer kommt vom Stadtverkehr Rheinfelden, der zweite aus dem Großstadtverkehr Grenzach.
    Das Pünktlichkeitsbedürfniss in Deutschland ist eben nicht so ausgeprägt wie in der Schweiz.

  • 8 Minuten Verspätung sind bei 7.5-Minuten-Takt aber schon beachtlich ... auch in Deutschland, denke ich mal ... Und offenbar sind die Gründe auch bekannt, so wie Du sie benannt hast; jetzt müsste man daraus nur noch Konsequenzen ziehen ...

  • Naja bei der DB ist das noch gar nichts...
    Seh dir mal den Nahverkehr am Hochrhein nach Waldshut oder Oberrhein nach Freiburg an, da sind Verspätungen an der Tagesordung.
    Früher auch die Wiesnetalbahn, da hat sich seit SBB Übernahme einiges getan in Sachen Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit.
    Nur gut das wir in Grenzach die BVB mit der Linie 38 haben... Danke BVB, Danke Basel.

  • Weiss jemand, warum das so ist? Vielleicht auch nur ein Druckfehler:


    Sämtliche Kurse von/nach Grenzach-Wyhlen sind als Linie 38 bezeichnet, während die Kurse von/nach Habermatten als Linie 31 bezeichnet werden. Mit einer Ausnahme:


    Bei den im Sommer verkehrenden sonntäglichen Kursen von Habermatten nach Bachgraben steht auf den Haltestellen- und Linienfahrplänen ebenfalls "Linie 38" (während wochentags verkehrende Kurse mit der genau gleichen Strecke als "Linie 31" beschriftet sind).

  • Komisch... denn an Sonn- und Feiertagen wird Grenzach - Wyhlen gar nicht angefahren, da sollte es gar keine 38er geben...
    Vor Fahrplahnwechesel Ende 2011, wurde alle Busse die weiter als Claraplatz nach Bachgraben oder Allschwil furhen als 38 bezeichnet, die andere Richtung nur die nach Grenzach - Wyhlen.