Sex, Drogen und eine Modelleisenbahn