Sieben historische WB-Waggons nach Romania

  • Anfangs Oktober trennte sich die BLT von sieben historischen Bahnwaggons der Linie 19:


    Personenwagen As 24 (1880, Chassis ex C24)

    Personenwagen B 50 (1953)

    Personenwagen B 51 (1968)

    Güterwagen G 212 (1969, Chassis ex C 42 1915)

    Güterwagen K 301 (1885)

    Güterwagen K 306 (1880)

    Güterwagen K 310 (1906)


    Die Fahrzeuge übernahm der Verein Ostgleis.ch welcher diese auf der Strecke Herrmannstadt-Agnethelm einsetzen wird. Stationiert werden die Holzwagen im Dépôt Holzmengen in Siebenbürgen (RO).

    Somit verliessen die letzten beiden Fahrzeuge aus dem WB-Eröffnungsjahr 1880 die Schweiz. Die Waldenburgerbahn ist eine der ältesten Schmalspurbahn der Schweiz, darum die Spezialspurweite 75 cm.


    WB 10.18 m.jpg

    WB 10.18 n.jpg

    WB 10.18 o.jpg

    WB 10.18 p.jpg