Beiträge von 200er Serie

    Zum Einstellen "falsch" herum in der Schlaufe, nehme mal an, dass nicht das ganze Fahrzeuges den Radius der Schlaufe befährt. Könnte also möglich sein, wie bei den AB in Gais, wo die Walzer auch die enge Kurve mit einem Drehgestell befahren, um dann ins Depot einzustellen.:S

    Zudem ist es sehr erfreulich, dass bei der Infrastrukturerneuerung ein allfälliger Museumsbetrieb nicht komplett verbaut wurde. Ich hoffe, das bleibt auch in Zukunft so, z.B. bei der BehiG-Anpassung von Flüh und Rodersdorf (ist letzteres der Grund für den Rückbau der Weichenverbindungen zum Depot?).

    Meinte gehört zu haben, dass dies der Grund sei. Da die Fahrzeuge, auf Ablenkung, beim ausscheren das erhöhte Perron touchieren würden.


    Den ABe 4/4 12 auf 600V fahren zu lassen, sollte wohl nicht das grosse Problem sein, sonst hätte letztes Jahr bei der Blonay Chamby auch keine Berninabahn Fahrzeug verkehren können.

    Am einfachsten wäre es in punkto Gleis Radien, das Abstellgleis beim Restaurant gerade an die Schlaufe anzubinden, so das von Flüh her, direkt ins Abstellgleis gefahren werden kann. Dort könnte man dann einen unterstand aufstellen um den ABe 4/4 12 unterzustellen.

    Heute Abend konnte ich zwei Exoten, bei der Busgarage Rankstrasse beobachten. Beim vorderen müsste es sich um ein ex. Postauto handeln, beim hinteren um ein ex. VZO. Was die zwei hier machen, weiss ich leider nicht.

    Dateien

    • Bus.jpg

      (991,15 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ich nehme mal an das entweder was am Fahrgestell des Zuges kaput ging oder sich einen Schienenbruch ereignete. Auf der letzten Weiche (höhe Breite) glaube ich kaum dass er da entgleist ist, da hätte mann den Schotter schon vorher mächtig umgegraben. Zudem ist ja nur der Triebkopf und der 1. Wagen entgleist, was darauf spricht dass die Entgleisungsstelle im Tunnel liegt, da sonst der ganze Zug nicht mehr auf den Schienen stehen würde.

    Was ich mich frage: Geht das Loksignal automatisch los bei einem Nothalt oder ist das der Lokführer, der denkt, das das Auto noch verschwindet?


    Ist nur gut, das niemand verletzt wurde und die Lok bereits gestern wieder unterwegs war.

    Bin nicht kundig auf der Ge 4/4 II, kann mir es aber vorstellen, dass es so ist, wen man eine Schnellbremsung auslöst.

    Zum Margarethenstich: Der Nutzen dieser Verkehrsverbindung ist hauptsächlich für Basel-Land. Genau der Kanton, der vor kurzer Zeit per Volksentscheid diese Variante abgelehnt hat. Nun soll Basel-Stadt kommen und einfach mal so schnell den Margarethenstich übernehmen und den Volksentscheid rückgängig machen?

    Wurde alles im entsprechenden Thema bereits Diskutiert, deshalb nochmals kurz zur Auffrischung:

    -Der Margarethenstich liegt mehrheitlich auf Städtischem Boden.

    -BL hat lediglich die Finanzierung ihrerseits abgelehnt und nicht das Projekt an sich!

    Die Bahnpost-Lifte sind nicht wirklich gut zu gebrauchen, hat nur Platz für einen Schlepper, Stapler, Handwagen, etc. Zudem müssten der Abfallbehälter "Zug" jedesmal getrennt werden. :D

    Die Gepäcklogistik zieht, sobald fertig, von der Post ins neue Meret Oppenheim Hochhaus.

    Ein Wunder dass das hier, noch nicht angesprochen wurde oder hab ich das verpasst:?:


    Auf dem neuen Liniennetzplan ist ersichtlich dass ab dem 1. Juni 2019 eine neue Zone (Zone 14) zwischen Basel (Zone 10) und dem EuroAirport (Zone 13) gibt.

    Gibt es ab dem 1. Juni 2019 ein attraktiveres Angebot, auf dieser Strecke oder kann mann ab dann, mehr für das Sardinenbüchsen Feeling im 50er berappen?:/

    Interessant ist noch das die Zone 14 gar keinen Haltestelle beinhaltet, lediglich 4 Taxpunkte.

    Von mir gibt es auch noch ein paar Bilder, von der gestrigen fahrt mit den drei Cornichons, jetzt ein Raclette. :/

    Dateien

    • 483a.jpg

      (993,14 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 483b.jpg

      (865,75 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 483c.jpg

      (976,87 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 483d.jpg

      (874,24 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 480.jpg

      (981,16 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )