Neues Angebot am Bahnhof: Elektro-Trottinett

  • Die Swisscom -Tochter Cablex lanciert in der Region Basel einen einjährigen Pilotversuch


    Quelle: BaZ vom 04.09.2018


    Persönlicher Kommentar:

    - Zunächst verwirrt Herr Horisberger den Leser damit, dass zu Beginn von der Firma Cablex geschrieben wird, am Schluss wird dann plötzlich die Firma Carex daraus! Nun ja ...

    - Zweitens: Braucht es tatsächlich so ein Spielzeug auf den stark belasteten Strassen der Stadt? Auf das Troitoir darf das Teil (zu Recht) ja nicht. Was kommt noch als Nächstes? Elektro-Rollbretter oder Hoverboards die zwischen den Autos, Trams und Bussen durchflitzen und brenzlige Situatationen verursachen?

    - Und Drittens: Weshalb versucht die bereits allmächtige Swisscom in Märkte einzudringen, die nicht zu ihrer Kernkomptenz gehören?


    Mit Pick-e-Bike gibt es doch eigentlich schon ein sinnvolles "Sharing-Produkt", das genutzt werden kann. Mit dem klaren Vorteil, dass ich das e-Bike überall abstellen und die Miete beendigen kann mit dem Hintergedanken, dass ein anderer es dort dann wieder weiternutzt (hmmm ... funktioniert auch nur bedingt, wie ich in meiner Wohnstrasse feststelle: Seit 14 Tagen steht dort eines der e-Bike ungenutzt rum, ..., seit einer Woche hat sich ein zweites dort daneben gesellt! Mal sehen, wann das Dritte kommt ... ;)).

  • Hier noch ergänzend der Artikel aus der bz, der es auf den Punkt bringt: Die Miete ist relativ teuer, mangels Boxen-Standorte (und damit, wenn man den Gedanken weiter führt, nicht wirklich interessant für den Nutzer oder die Nutzerin).


    Quelle: bz (AZ) vom 04.09.2018

  • Danke für den Link. Die Studie könnte der Diskussion zu mehr Sachlichkeit verhelfen. Die Autoren räumen dem Sharing-Modell der E-Trottis zum Beispiel während der Stosszeiten eine bessere Bilanz ein, als wenn das Trotti jemand zum Jux verwendet und völlig deplaziert stehen lässt. Nicht so gut steht es um das Bahnhof-Trotti der SBB. Es ist inzwischen wieder von der Bildfläche verschwunden. Für interessierte: https://velop.ch/entry/autoleihsysteme