Betriebsstörungen & Unfälle- BVB & BLT 2017

  • Ja die Sache mit den Umfahrungsmöglichkeiten ist ein alter Hut. Aber der Wessels hat halt lieber Veloringe oder Herzstücke. Beides bringt wenig, aber entspricht halt der Ideologie. Die Strasse: Stichwort Rheintunnel, Schiene Stichworte Claragraben, Johanniterbrücke...

    es ist für mich zulange her, aber wurde der Claragraben nicht vom Volk verworfen.


    Das war ja sowieso vor Wessels Zeit.

    Ich mag ihn nicht, aber man kann nicht alles ihm vorwerfen.


    Wobei man heute sagen muss, dass Umleitungen heute auch nicht viel gebracht hätten. Im ganzen Grossraum Basel waren die Strassen und Nebenstrassen blockiert durch den Rückstau wegen dem Ausweichverkehr.


    bin ich mir nicht so sicher.

    Da wir immer mehr 30er Zonen kriegen, mit immer mehr verschmälerten Strassen, kann man nicht mehr abseits der Hauptadern ausweichen.

    Dann muss sich nur noch ein Grossfahrzeug dahin verirren und das Chaos wird noch schlimmer...

  • Eine Störung pro Tag (Stunde) reicht ja bei weitem nicht aus...

    Weiter geht es mit der Linie 2, auch hier Beobachtung mit Zeit an der Markthalle.

    480 + 1495 + 1475 um 11:31 Uhr

    497 + 1491 + 499 um 11:32 Uhr

    489 + 1492 + 498 um 11:37 Uhr

    487 + 1470 + 1463 um 11:38 Uhr

    Auf den DFis war nichts von Störung zu lesen, aber dafür viele Stau Meldungen

    13.06.2017

    Dateien

    • 480.JPG

      (343,69 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 497.JPG

      (344,56 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 489a.JPG

      (346,28 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 487a.JPG

      (344,93 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • MH1.JPG

      (439,8 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • MH2.JPG

      (540,12 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • MH3.JPG

      (400,59 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • MH4.JPG

      (360,89 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    49127063348_20343a23a7_o.jpg

    Wiehnachtsdrämmli

  • Auch zwei Störungen reichen pro Tag (Stunden) nicht aus.

    Hier gleich die dritte...

    5038 (auf der Linie 3) hatte nach dem Ausfahren vom Aeschenplatz zum Bankverein keine Lust mehr und musste durch den Stördienst resettet werden.

    Die ganze Aktion dauerte natürlich ne Ehwigkeit, ein Kurs der Linie 8 ist vom Bahnhof SBB via Wettsteinbrücke umgeleitet worden, Kurse der Linie 10 und 11 in Richtung Stadt via Denkmal.


    Zu den Bildern:

    5038 blockiert den halben Aeschenplatz (Zeit 12:41)

    5038d später dann auf Dienstfahrt am Bahnhof beim drehen

    5038 Panne mit Stau vom Bahnhof aus, nach einiger Zeit durften die Fahrgäste im Aeschengraben aussteigen.


    Auch gegen 14 Uhr war auf der Linie 3 noch ein grosses Fahrplanloch von über 15 Minuten und ein Kurs hat immer noch gefehlt.


    13.06.2017

    Dateien

    • 5038.JPG

      (313,98 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5038d.JPG

      (362,18 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5038 Panne.JPG

      (769,65 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    49127063348_20343a23a7_o.jpg

    Wiehnachtsdrämmli

  • nur weil man andere Meinungen hat, muss man ja nicht gerade mit der Autolobby verbandelt sein, sonst wäre er kaum hier im Forum.


    Man muss ja nicht immer gleich angriffig werden....

    Wer ist hier angriffig? Wer sich für den Bau von Umfahrungsstrassen einsetzt und gegen neue Tramlinien ausspricht, ist wohl kaum ein Freund des ÖV...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jääjä ()

  • Moment. Ich war nie gegen neue Tramlinien. Ich habe lediglich die Träumereien von wegen Herzstücke oder so als solche benannt.


    Und der Rheintunnel ist nun mal nötig: oder willst du dass man die Osttangente um je eine Spur erweitert? Der Bund könnte durchaus auf solche Ideen kommen. Ich denke die Bewohner der betroffenen Quartiere hätten nichts gegen einen Autobahntunnel einzuwenden.


    Und ein Auto habe ich gar keins... Nur so viel zur Lobby.

  • Es ist eine Kollision zwischen einem LKW und einem Velofahrer, der Leider Tödlich verunglückt ist. An dieser Stelle mein Beileid an die Familie des Velofahrers. Die Strecke beibt bis mind. 10Uhr gesperrt.

    Kein Mensch ist Perfekt. Also darf auch jeder Rechtschreibfehler machen.

  • Bei dem Unfall in Binningen von heute Morgen wurde mit Busersatz ab Heuwaage gefahren, hier ein paar Ersatzbusse der BVB und BLT mit

    66, 78, 760 (MAN Power) 7053

    19.06.2017

    Dateien

    • 760.JPG

      (389,89 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 7053.JPG

      (469,73 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 66.JPG

      (419,77 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 66a.JPG

      (465,07 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 78.JPG

      (402,73 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    49127063348_20343a23a7_o.jpg

    Wiehnachtsdrämmli