• Busse BLT
    Versuchen wir doch mal, ob wir die nummerierungen der BLT-busse zusammenkriegen inklusive Modelbezeichnung und anzahl Türen usw. (wenn ihr das noch habt das baujahr)! ich kenne auch ein paar busse von bildern aber leider nur wenige!
    und vieleicht das ganze auch bei der AGSE (haben die überhaupt nummern?)!


    Also der Anfang mit BLT (schreibe nichts über O405 da ich nicht weiss ob diese noch im einsatz sind):
    33 Mercedes Citaro 3-türen
    34 Mercedes Citaro 3-türen
    43 Mercedes Citaro 3-türen neues türsystem
    71 Mercedes Citaro II 3-türen neues türsystem
    72 Mercedes Citaro II 3-türen neues türsystem
    73 Mercedes Citaro II 3-türen neues türsystem
    74 Mercedes Citaro II 3-türen neues türsystem
    87 Mercedes Citaro
    91 Mercedes Citaro
    92 Mercedes Citaro
    93 Mercedes Citaro
    94 Mercedes Citaro
    96 Mercedes Citaro


    nummern, die mir bekannt sind, ich aber nicht details weiss:
    evtl. 36 oder 35 oder so: Mercedes Citaro 3-türen (...)
    38 Mercedes Citaro (...)
    46 Mercedes Citaro (...)


    bezüglich wagennummern gerade was herausgefunden!


    Citaro Wagennummern:
    31 - 46 3 türen
    81 - 87 2 türen
    91 - 97 2 türen


    Citaro II Wagennummern:
    71 - 74




    wisst ihr, warum einige busse die nummer vorne auf der türseite haben und andere nicht?

    Bekennender Fan der Euro 2 Citaro Generation ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 Mal editiert, zuletzt von Citaro93 ()

  • 31 Mercedes Citaro I
    34 Mercedes Citaro I 3 Türen
    35 Mercedes Citaro I
    36 Mercedes Citaro I
    37 Mercedes Citaro I 3 Türen
    38 Mercedes Citaro I 3 Türen
    41 Mercedes Citaro I
    42 Mercedes Citaro I 3 Türen
    45 Mercedes Citaro I 3 Türen
    46 Mercedes Citaro I 3 Türen


    61 Mercedes O 405 2 Türen
    62 Mercedes O 405
    63 Mercedes O 405 2 Türen
    65 Mercedes O 405


    51 Mercedes O 405 G 3 Türen (ex AAGL, Nummer?)
    52 Mercedes Citaro I G 4 Türen (ex TPL Lugano)
    53 Mercedes Citaro I G 4 Türen (ex TPL Lugano)


    81 Mercedes O 405 und Mercedes Citaro I (??)


    83 Mercedes Citaro I
    84 Mercedes Citaro I
    86 Mercedes Citaro I 2 Türen
    87 Mercedes Citaro I 2 Türen
    92 Mercedes Citaro I 2 Türen
    95 Mercedes Citaro I
    96 Mercedes Citaro I 2 Türen
    97 Mercedes Citaro I 2 Türen


    Weiss jemand eigentlich, wie viele verschiedene (Unter-) Serien von Citaro I es gibt? Ich nehme an, die hohen Nummern (80er-90er) sind die ältesten und haben 2 Türen; die tiefen Nummern haben 3 Türen).

  • Zitat

    wisst ihr, warum einige busse die nummer vorne auf der türseite haben und andere nicht?


    Weils BLT-Busse sind...


    (Ursprünglich hatten mal alle Busse an allen vier Ecken Nummern. Fahrzeugnummern scheinen bei der BLT sowieso nur ein notwendiges Übel zu sein, siehe Tango-Mikrobeschriftung.)


    Zitat

    neues türsystem


    Was heisst "neues Türsystem"?

  • Zitat

    Original von Pantograph


    Was heisst "neues Türsystem"?



    wenn du dich bei den aagl-gelenkbussen auskennst, dann vergleiche mal die innenschwenktüren von 93, 94, 99 mit denen von 86 und 87!


    Erstes Bild (© bei mir): neues "Innenschwenktürsystem" von Citaro II G 87 (Linie 70)
    Zweites Bild (© bei mir): Altes "Innenschwenktürsystem" von Citaro 55 oder 58 bin nicht mehr sicher (Linie 78 oder 70)


    PS: Das Türschliessgeräusch ist auch etwas anders!

    Dateien

    • Bild 4.png

      (794,92 kB, 655 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Bild 2.png

      (986,21 kB, 635 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Bekennender Fan der Euro 2 Citaro Generation ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 Mal editiert, zuletzt von Citaro93 ()

  • kriminalTANGO :
    zum Teil hast du nicht hingeschrieben, wieviele Türen sie haben, da bist du nicht sicher, richtig? weisst du evtl. sicher, welche 3-türigen Citaro I das alte und welche das neue innenschwenktürensystem besitzen?



    von der BLT-homepage gefunden:


    Bus: Mercedes Citaro 0530
    Gesammtstückzahl: 36
    Inbetriebsetzung:
    1993(:D:D:D)/1998/2003/2004/2008
    toller fehler, 1993 wurden nicht wirklich schon citaros produziert :D:D:D



    wegen den serien: meine vermutung:


    81 - 87 und 91 - 97 alle 2 türen! eines ist die erste serie citaro, die anderen die zweite serie!


    31 - 46 sind die 3-türigen, bei denen ist wohl irgendwo dazwischen eine "grenze"
    die unteren nummern sind die älteren noch mit dem alten türsystem und die oberen sind die neuen.


    ich vermute, die citaro 31, 32, 33 sind die drei in der BLT-Medienmitteilung beschriebenen ersten testfahrzeuge mit partikelfilter, 3 türen und alten innenschwenktüren und der rest bis und mit 46 ist mit dem neuen türsystem ausgestattet


    oder: die 3 testfahrzeuge plus die 6 im dezember 2003 bestellten fahrzeuge sind alle 2003 geordert worden, und die restlichen 7 sind 2004 bestellt worden und haben das neue türsystem


    alle angaben ohne Gewehr und munition :D

    Bekennender Fan der Euro 2 Citaro Generation ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Citaro93 ()

  • Zitat

    Original von Citaro93
    kriminalTANGO :
    zum Teil hast du nicht hingeschrieben, wieviele Türen sie haben, da bist du nicht sicher, richtig?


    Da habe ich einfach kein Bild von der Türseite gefunden, wo man das sehen kann.


    Moment, 41 hat auch noch (definitiv) 3 Türen. Habe es gerade eben auf einem meiner eigenen Bilder gesehen… :D


    Daher scheint mir die Theorie mit den Serien und Anzahl Türen auch logisch.



    Zitat

    Original von Citaro93
    weisst du evtl. sicher, welche 3-türigen Citaro I das alte und welche das neue innenschwenktürensystem besitzen?


    Ich habe mich noch nie auf unterschiedliche Türsysteme geachtet. Was (ausser dem Geräusch) ist der Unterschied konkret? Auf deinen Bildern kann ich nichts erkennen…



    Zitat

    Original von Citaro93
    Inbetriebsetzung:
    1993(:D:D:D)/1998/2003/2004/2008
    toller fehler, 1993 wurden nicht wirklich schon citaros produziert :D:D:D


    Damit sind ganz sicher die O 405 gemeint.

  • Zitat

    Original von Citaro93
    toller fehler, 1993 wurden nicht wirklich schon citaros produziert :D:D:D


    Der Name Citaro geht mir sowieso auf den Wecker. Für mich ist das einfach ein O530 und Schluss! ;)

  • der unterschied der türen? bei den neuen optisch so ein anderer und grösserer kasten als bei den alten (auf dem linken türflügel auf der linken mitte und umgekehrt)
    i-Tüpfchen: beim neuen türsystem hat es auf diesen kasten drauf so ein mehr hervorstehendes "drehding" welches bei den ältesten dieser neuen türen schwarz, bei den neueren gelb ist...


    technisch auch noch was anders als beim alten (bei aagl 93 zb. wurde irgendetwas an der mittleren türe ersetzt, so dass es sich wie eine mischung beider türsysteme anhört, dasselbe bei irgendeinem BLT Citaro mit 2 Türen bei der vorderen Tür)

    Bekennender Fan der Euro 2 Citaro Generation ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Citaro93 ()

  • Was ist eigentlich mit den BLT Magirus-Bussen 4+5 von 1979 passiert? Und gibts den Saurer OM 6, der 1977 von der PTT übernommen wurde noch?

    "Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung." - Kaiser Wilhelm II.



  • könntest du mir evtl. bei dir vorhandene bilder der citaro 31-46 schicken? und zwar diejenigen, die die türseite zeigen? für privatzwecke! das wäre voll nett!
    bilder an flo.gass+hotmail.com
    + durch @ ersetzen!

    Bekennender Fan der Euro 2 Citaro Generation ;)

  • Also in meiner Bildersammlung habe ich nur diese beiden Bilder (©) von Nrn. 42 und 41 gefunden, wo man die Anzahl Türen erkennen kann. Beide wurden am Open House der BLT aufgenommen.



    Für die restlichen Wagen habe ich Bilder einfach durch Googlen auf dem Internet gefunden.

  • Puh, das weiss ich nicht mehr. Ich habe verschiedenes versucht. "blt bus basel" oder so… Und natürlich Bildersuche.


    In der Bildergalerie der BLT-Homepage gibt es schon einige Bilder.

  • BLT O405 Nr. 66 existiert ebenfalls noch: Jedenfalls habe ich ihn gestern auf der Buslinie 109 im Einsatz gesehen. Hat die AGSE einen Unterbestand an Fahrzeugen? Oder wurde er von der AGSE übernommen?