BVB Busse unterstützen VAG bei „Sea of Love“

  • BVB Busse unterstützen VAG bei „Sea of Love“


    Am Samstag und Sonntag unterstützen 3 BVB Busse und andere Busunternehmer aus der Region (SWEG, SBG, Rast Reisen, Binninger, Tuniberg Express) die Freiburger Verkehrs AG beim Shuttle Busverkehr zu „Sea of Love“.


    Die Basler Busse Nr.782, 783, 786 trafen am Samstag morgen im VAG Zentrum (Betriebshof West) ein. Danach wurden sie auf der Shuttle Buslinie, Hautbahnhof - Messe Freiburg - Tunisee eingesetzt. Übernachten werden die Fahrzeuge in Freiburg und am Sonntag gegen Abend nach Basel Zurückkeren.


    Pressebericht der Freiburger Verkehrs AG


    Shuttle Busse zu “Sea of Love”


    Beim großen “Sea of Love”-Festival, das am vom 15. bis zum 17. Juli am Tunisee und in der Rothausarena stattfindet, ist auch die Freiburger Verkehrs AG (VAG) mit bis zu 30 Gelenkbussen am Start.
    Die VAG hat mit dem Veranstalter umfangreiche Shuttle Busverkehre organisiert, die am Samstag zwischen 10.30 Uhr und dem Ende der Veranstaltung vom Hauptbahnhof zum Messegelände – dort ist ein provisorischer Campingplatz eingerichtet – und anschließend zum Festival fahren. Am Sonntag startet der Shuttle Service bereits ab 9 Uhr. Bis gegen Selbstverständlich stehen nach Veranstaltungsende genügend Fahrzeuge zur Verfügung, um möglichst rasch alle Besucherinnen und Besucher dieser außergewöhnlichen Musikveranstaltung wieder Richtung Messe und Innenstadt befördern zu können. Bei den meisten Fahrten zurück in die Stadt muss dabei am Messegelände umgestiegen werden.
    Zusätzlich wird in den Festivalnächten in der zeit von 22 bis 5 Uhr ein weiterer Shuttle Betrieb zwischen Hauptbahnhof und Messe im 15 Minuten-Takt angeboten. 15 Uhr fährt dieser Shuttle Service alle 5 Minuten, danach nach Bedarf.



    Taxishuttle Wolfswinkel – Messe


    Im Bereich des Wolfswinkels wird vom Veranstalter ein Parkplatz eingerichtet. Zwischen diesem Parkplatz und der Messe hat die VAG einen Shuttle Service mit Großraumtaxen organisiert, der am Freitag von 14 bis 22 Uhr, am Samstag von 8 bis 14 Uhr, am Sonntag von 23 bis 2 Uhr und am Montag von 7 bis 13 Uhr nach Bedarf fährt.
    Für Festivalbesucher mit Eintrittskarte ist die Benutzung der Shuttle Angebote kostenlos.

    Dateien

    • IMG_4282.jpg

      (213,98 kB, 268 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4358.jpg

      (216,2 kB, 272 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    3 Mal editiert, zuletzt von GT4 ()

  • Beobachtung
    Am besagten Samstag befuhr ich die Autobahn A5 gen Norden - von Sea of love noch nichts wissend. Kurz hinter der Einfahrt Müllheim-Neuenburg erblickte ich gegen ca. 10:30 auf dem Standstreifen 2 BVB-Gelenkbusse. Davor stand ein orangerot lackierter BVB-Lastwagen mit einer Aufschrift, die ihn als betriebsinternen Pannendienst auswies... Meine Vermutung geht dahin, dass einer der Gelenkbusse, deren Typ ich nicht identifizieren konnte, ein ernsthaftes "Problem" hatte...


    Dass diese Busse "z' Friburg in d'r Stadt" aushelfen sollten, wurde mir erst später bewußt, vorher dachte ich an eine Fahrschulfahrt auf der Autobahn als Grund für deren Anwesenheit.

  • Zitat

    Original von Dante Schuggi
    Die Frage sei erlaubt, warum hier MAN-Busse eingesetzt werden. Sind die Schnäppchenbusse nicht mehr betriebsfähig? Oder dürfen die nicht mehr in ihrer ehemaligen Heimat fahren?


    Gemäss einem Post im Bahnhofplatz vom User bustpg waren alle 6 Schnäppchenbusse am gleichen Wochendende im Einsatz an der Gymnaestrada in Lausanne. Ob mit oder ohne Chauffeur wird nicht erwähnt und auf den eingestellten Bildern kann ich das nicht klar erkennen.

  • Hier noch ein paar Impressionen mehr vom Einsatz:

  • Zitat

    Original von Coopianer
    Gemäss einem Post im Bahnhofplatz vom User bustpg waren alle 6 Schnäppchenbusse am gleichen Wochendende im Einsatz an der Gymnaestrada in Lausanne. Ob mit oder ohne Chauffeur wird nicht erwähnt und auf den eingestellten Bildern kann ich das nicht klar erkennen.


    Die Bilder sind übrigens hier zu sehen: Ferrovie.ch (galerie d'images-galleria d'immagini)


    Weitere Bilder gibt's hier (weiter unten): Lausanne – Schweiz / Städte – Bus-bild.de


    Und hier noch eins: Ferrovie On Line • Leggi argomento – Filobus e bus Svizzera


    /edit: Titel hinzugefügt