Reklametafeln / Fahrzeuge BVB Tram

  • Das Glück mit der Sunna war mir gegeben, Bilder von 5015 Hieber Express und als Zugabe von 5040 Roger Express zwischen Muttenz und Prattele.

    18.11.2021

    Dateien

    • 5015b.JPG

      (329,13 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5015d.JPG

      (332,42 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5015h.jpg

      (194,25 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5015k.JPG

      (324,53 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5015n.JPG

      (380,7 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5040a.JPG

      (308,93 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5040g.JPG

      (304,91 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Und da bei Sunnna die einzelne Module und die vielen Details auf dem Wagen viel besser zur Geltung kommen, gleich nochmals das Spiel mit allen Modulen.
    Hier die Fensterseite

    18.11.2021

    Dateien

    • F1.JPG

      (377,43 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • F2.JPG

      (328,91 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • F3.JPG

      (318,12 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • F4.JPG

      (382,08 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • F5.JPG

      (311,88 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • F6.JPG

      (343,55 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • F7.JPG

      (387,71 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Das Gleiche dann auch mit der Türseite, es gibt so viel zu sehen, so einen schönen und aufwendigen Reklamewagen hatten wir noch nie.
    18.11.2021

    Dateien

    • T1.JPG

      (361,9 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • T2.JPG

      (335,93 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • T3.JPG

      (344,82 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • T4.JPG

      (381,6 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • T5.JPG

      (361,19 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • T6.JPG

      (371,42 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • T7.JPG

      (448,14 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Probier das mit dem Überholen mit dem Velo (aber ohne Motor) mal zwischen St. Jakob und Pratteln bzw. Binningen und Rodersdorf. Da musst du aber schon ziemlich fit sein!!

  • Basel - Pratteln hab ich schon locker geschafft (mit Atomstromhilfe), da sind die Trams zu langsam.

    Riehen - Basel auch kein Problem - da überhole ich sogar einen Kurs.

    Bei der BLT hab ich es noch nicht versucht, die fahren ja aber auch viel schneller und der Abstand der Haltestellen auf dem Land ist grösser. Da hätte ich wohl keine Chance.

    Momentan gibt es bei der BLT aber eh keine neuen Werbewagen, wird Zeit das mal wieder ein Tango beklebt wird.

  • Ein paar Werbewagen auf der mittleren Brücke


    306 FCB auf der Linie 8

    5014 Denner auf der Linie 6

    5021 mit St. Joggeli Kläberlis auf der Linie 14

    5024 mit Doggder Dachreklame und Kläberlis auf der Linie 14

    5028 Museumsdrämmli auf der Linie 14

    5040 Roger Express auf der Linie 6

    Der Hieber Express ist mir leider durch die Lappen weil so ein Flexity mit 5 km/h in Gegenrichtung über die Brücke geschlichen ist.


    19.11.2021

    Dateien

    • 306.JPG

      (253,08 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5014.JPG

      (297,96 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5021.JPG

      (260,61 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5024.JPG

      (273,53 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5028.JPG

      (273,6 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5040.JPG

      (276,68 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Heute hat es geklappt mit Hieber Express 5015 auf der mittleren Brücke.

    Dazu gibt es ne ganze Anzahl Wagen mit neuen Kläberlis sowohl Combinos als auch Flexitys

    20.11.2021

    Dateien

    • 5015.JPG

      (280,04 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 6003.JPG

      (273,21 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 301.JPG

      (264,16 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 303.JPG

      (286,79 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ich habe heute auf den Webseiten von BVB, BLT und der gemeinsamen Vermarktungsagentur folgenden Text gesandt:


    Sehr geehrte Damen und Herren

    Mit Erstaunen musste ich zu Kenntnis nehmen, dass zur Zeit einige Fahrzeuge von BVB und BLT mit Klebern unterwegs sind, welche für ein Ablehnen der COVID-Abstimmung werben. Die Abstimmung findet bekanntlich am kommenden Wochenende statt.

    Mir ist nicht bekannt, dass Unternehmen des ÖV's politische Werbung machen dürfen, noch dazu so kurz vor einer Abstimmung.

    Die BVB wie auch die BLT sollten sich schämen, diesen sogenannten Schwurblern und Verschwörungstheoretikern eine Plattform zu geben - oder heiligt der Check wirklich alle Mittel??



    Mal schauen, ob und welche Erklärungen folgen...

    2 Mal editiert, zuletzt von stevecam ()

  • Es ist bei weitem nicht die erste Reklame zu einer Abstimmung oder einer politischen Partei welche auf Fahrzeugen auftaucht.

    Für den Betreiber kann es egal sein, denn es bringt Geld ein.

    Ob man nun mit der Partei oder der beworbene Abstimmung einverstanden ist, muss jeder für sich selber Entscheiden.

    Eine Diskussion darüber wer nun dafür und dagegen ist, sollte hier eigentlich nicht stattfinden.

    Ich habe noch keine Kläberlis zum Ja Kommitee gefunden, sonst hätte ich auch diese Fotografiert, denn ich versuche möglichst alle Reklame zu Fotografieren.

    Und gewisse Kläberlis nicht zu zeigen, nur weil es einem Teil nicht gefällt, ist nicht mein Ziel, käme einer Zensur gleich.

  • Einige neue Kläberlis

    304 mit Stehen bleiben und Hände hoch Kläberlis auf der Fensterseite. (davon gibt es einige Combinos mehr)

    303 und 305 mit Menschen diskriminieren Kläberlis auf der Türseite (auch davon gibt es einige Combinnos mehr)

    5021 mit 20 Jahren Freude Kläberlis auf der Fensterseite (gleich Kläberlis)

    5037 mit Du bist nicht Perfekt Kläberlis auf der Fensterseite (gleiche Kläberlis) - auch davon gibt mehr Flexitys

    Bilder auf der mittleren Brücke, 24.11.2021

    Dateien

    • 304.JPG

      (330,85 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 304a.jpg

      (157,43 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 304b.jpg

      (152,37 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 303.JPG

      (224,18 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 303a.jpg

      (109,07 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5021.JPG

      (283,41 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5021a.jpg

      (221,98 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5037.JPG

      (243,51 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5037a.jpg

      (162,64 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 305.JPG

      (272,85 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von Grenzacher ()


  • Hallo Community

    Die gefährliche Covid-Verschärfung-Nein-Kampagne macht mir Angst. Die zugegeben gut gemachte Kampagne überstrapaziert nach meinem Empfinden was Werbung darf. Movingmedia kann ohne Angabe von Gründen ablehnen, ist also völlig frei in der Entscheidung. Frage: Wer übernimmt den durch die Kampagne entstandenen Kollateralschaden?

    Grüsse

  • [...] oder heiligt der Check wirklich alle Mittel??


    [...]

    Warum denn auch nicht? Wer zahlt befiehlt bekanntlich. Solange die Werbung gegen keine Gesetze verstösst, sehe ich da kein Problem. Ausserdem wird Wahl- und Abstimmungswerbung auch über die Livesystems-Bildschirme (passengertv) ausgespielt. Der ÖV wird also sowieso mit politischer Werbung verunstaltet. Solange die Fenster nicht überklebt werden, ist es mir persönlich völlig egal was für Werbung in und an den Fahrzeugen gezeigt wird. Man kann aber von mir aus auch sehr gerne ein allgemeines Werbeverbot im ÖV einführen - dann beschweren sich aber wieder die Fotografen wegen der fehlenden Abwechslung. :D